Auszeichnung von Dr. Sepp Tatzel mit dem

Wir trauern um Dr. Sepp Tatzel

9. April 2019

Der erfolgreiche Regisseur, Prdouzent und Autor, Dr. Sepp Tatzel, ist am 28. März 2019 leider verstorben. Er wurde 1925 in Wien geboren und war bereits im Schulalter als Kinderschauspieler in zahlreichen Produktionen des Raimundtheaters zu sehen. Nach seinem Lehramtsstudium der Germanistik und Anglistik an der Universität Wien war er in der Privatwirtschaft tätig, daneben aber immer auch als Autor aktiv.

 

Ab 1975 war Dr. Tatzel schließlich nur noch als Regisseur, Produzent und Autor tätig und wurde vor allem mit den Produktionen "Das Turnier auf der Schallaburg", "Wendelin Grübel", "Musikplaudereien mit Christian Boesch" und "Unterwegs im Burgenland" bekannt. Im Jahr 2005 wurde er mit dem Goldenen Verdienstzeichen des Landes Wien geehrt (siehe Bild oben, Dr. Tatzel steht ganz links). 

 

Dr. Sepp Tatzel war auch langjähriger Kunde der Marien Apotheke, weshalb wir ihn gut gekannt haben und ein liebevolles, wertschätzendes Verhältnis zu ihm hatten. Oft kamen er und sein berühmter Dackel Franz (mit dem Stehohr ;-)) zu uns ins Mariechen. Viele Grätzl-Bewohnerinnen und -Bewohner kommen über Jahre und Jahrzehnte regelmäßig in die Apotheke - wenn jemand plötzlich ausbleibt oder länger nicht kommt, machen natürlich auch wir uns Sorgen oder Gedanken. Unsere Kundinnen und Kunden fehlen, wenn sie gehen - auch wir Apothekerinnen und Apotheker nehmen Anteil und trauern. 

 

 

Marien Apotheke Wien

Mag. pharm. Karin Simonitsch

Schmalzhofgasse 1 • 1060 Wien 

 

T: 01/597.02.07

F: 01/597.02.07–66

Email: info@marienapo.eu

 

   

 

Mein Weg in die Marien Apotheke

 

Datenschutzerklärung

Produkte
Gehörlos
HIV
Blister
Gut zu wissen
Über uns
Kontakt
Suche
Newsletter